Vlog the Future! zum UN-Zukunftsgipfel

UN-Campus Bonn Platz der Vereinten Nationen 1, Bonn

Soziale Medien bieten viele spannende Möglichkeite, Politik an die Gesellschaft und besonders die Jugend heranzutragen. Beim dreitägigen Workshop der Deutschen für die Vereinten Nationen e.V. und des Pressenetzwerks für Jugendthemen e.V. erstellen Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren Videos, die den UN-Zukunftgipfel 2024 aufarbeiten. Anmeldeschluss ist am 23. Juni.

Fachtagung: Demokratie lernen durch Demokratie machen

Institut für Jugendarbeit Gauting

Unter dem Motto "Kinder- und Jugendparlamente als Praxis- und Bildungszentren der Demokratie" lädt die Akademie für Kinder- und Jugendparlamente in Trägerschaft des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten e.V. (AdB) Fachtag im Institut für Jugendarbeit in Gauting ein. Gemeinsam soll herausgearbeitet werden, wie Beteiligung wirksam unterstützt und begleitet und wie dadurch Demokratie gestärkt werden kann.

CABUWAZI: Tag der offenen Zelte

Zelte des Cirkus Cabuwazi Berlin

CABUWAZI lädt dich herzlich ein, die Eventreihe ‘Tag der offenen Zelte’ zu besuchen. Erlebe die faszinierende Welt des Zirkus an ausgewählten Standorten. Die Standorte Altglienicke, Hohenschönhausen, Kreuzberg, Tempelhof und Treptow heißen alle willkommen! Eine Anmeldung vorab ist nicht notwendig.

4. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit

Potsdam Potsdam

Vom 16. bis 18. September 2024 findet der 4. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit statt. Er soll inhaltlich vor allem die Vielfalt der Kinder- und Jugendarbeit abbilden.

Umgangsstrategien mit Antifeminismus in der Jugendarbeit

Jugendbildungsstätte Unterfranken Berner Str. 14, Berlin

Im diesjährigen IDA-Training erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über die Grundlagen des Antifeminismus und erlernen den Umgang mit dem Phänomen in der und Jugend(-verbands)arbeit. Das Training richtet sich an Ehren- und Hauptamtliche der Jugend(verbands-) und -bildungsarbeit. Eine Anmeldung ist bis zum 08. September möglich.

20Euro – 60Euro

JUGEND für Europa: Treffpunkt.2024

Online

JUGEND für Europa lädt Sie herzlich zur fünften gemeinsamen Jahrestagung der Trägerorganisationen in Erasmus+ Jugend und dem Europäischen Solidaritätskorps (ESK) ein. Die Tagung findet Online statt, eine Anmeldung wird ab Juli möglich sein.

Doppelfachtag Partizipation und Beteiligung

FEZ Berlin Straße zum FEZ 2, Berlin

Der Fachtag teilt sich auf in einen Teil für Fachkräfte und einen Teil für Jugendliche und junge Erwachsene. Durch neukonzipierte Module werden beide Fachtage vereint und ein Austausch zwischen beiden Perspektiven der Jugendbeteiligungslandschaft ermöglicht. Der Fachtag für junge Menschen wird vom Jugend-Demokratiefonds gefördert.

Treffen des BundesNetzwekes Kinder- und Jugendbeteiligung

Luckenwalde Brandenburg

Das Treffen wird im Jahr 2024 verschieden Formate, unter anderem Inputs, Workshops und ein Bar Camp beinhalten. Für Bewegung beim Austausch sorgen die Spaziergänge “Luckenwalde to go”. Anmeldefrist: 14. Juni.

Markt der Möglichkeiten: politische Bildung in der Kinder- und Jugendarbeit

Jugendkulturzentrum Königstadt Saarbrücker Straße 24, Berlin, Deutschland

Die UAG Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) gegen DIskriminierung veranstaltet des Markt der Möglichkeiten: politische Bildung in der Kinder- und Jugendarbeit, bei dem Bildungsanbieter:innen für politische Bildung den Raum erhalten, ihr Angebot Fachkräften vorzustellen.