Kategorie: Förder-Optionen

Jugendberatung im Rahmen von Auf!leben – Zukunft ist jetzt

Die Jugendberatung im Rahmen des Förderprogramms “Auf!leben – Zukunft ist jetzt” der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung unterstützt Jugendliche bei der Ideenentwicklung, berät zu den Fördermöglichkeiten im Zukunftsfonds und helfen ihnen, einen geeigneten Träger für ihr Projekt zu finden. Mehr

Jung, geflüchtet, selbstbestimmt: Jetzt Projekt für 2022 einreichen!

Klettern, Medientage, Workshops, Freizeiten und vieles mehr: Im Förderprojekt “Jung, geflüchtet, selbstbestimmt” des Landesjugendrings Berlin stehen neue Mittel für das Jahr 2022 zur Verfügung. Anträge werden laufend entgegengenommen. Mehr

Förderprogramm der BHF Bank Stiftung

Die BHF Bank Stiftung hat ein Stiftungskapital von 24 Millionen Euro und kann damit rund 800.000 Euro zur Förderung ihrer Stiftungszwecke einsetzen. Gefördert werden die Bereiche Wissenschaft, Kultur und Soziales. Die Anträge können ganzjährig eingereicht werden. Mehr

UP!date AUF!leben – Neue Förderkategorien gestartet

In sechs weiteren Kategorien des Programms AUF!leben der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung können Projektträger Fördermittel für Kinder- und Jugendprojekte beantragen, um junge Menschen auch außerhalb des Unterrichts wieder miteinander in Kontakt zu bringen. Mehr

Förderfonds Demokratie

Mit dem Förderfonds Demokratie fördert die Stiftung Bildung Projekte und Ideen, die sich für soziale Gerechtigkeit und andere demokratierelevante Themen in der eigenen Umgebung einsetzen. Die Fördersumme beträgt zwischen 500 und 5.000 Euro. Gesucht werden Projekte, die Wege in eine vielfältige und inklusive Gesellschaft ermöglich und/oder bereits bestehende Initiativen weiterentwickeln wollen. Die Anträge können fortlaufend formlos gestellt werden. Mehr

„Kultur trifft Digital“: Jetzt bewerben!

2022 bricht das letzte Jahr der zweiten Förderphase des bundesweiten Programms „Kultur macht stark“ an – und damit auch das letzte Jahr des Projekts „Kultur trifft Digital“. Um Bündnispartner zu werden, können sich Vereine, Initiativen etc. mit einer Interessensbekundung bewerben und im kommenden Jahr ein Projekt planen. Mehr