Kategorie: Förder-Optionen

Allzeitorte. Gemeinsam mehr bewegen.

Das Programm Allzeitorte. Gemeinsam mehr bewegen möchte Menschen die Möglichkeit geben, den Mehrwert von Demokratie und Gemeinschaft wieder selbst zu erfahren. Dabei sollen Projekte und Aktionen dort stattfinden, wo Menschen sich häufig und gerne aufhalten: an Alltags- und Freizeitorten. Die Bewerbungsfrist endet am 10. März. Mehr

Projektförderung von ComE In

Der Migrationsrat Berlin e.V. (MRB) ruft im Rahmen des Projekts ComE In – Community, Empowerment, Intersektional migrantische und BIPOC Selbstorganisationen zur Einreichung von Projektvorhaben mit LSBTINQA*+ -Schwerpunkt für das Förderjahr 2024 auf. Bis zum 01. März können bis zu 10.000€ für eine Projektförderung beantragt werden. Mehr

Aktionsfonds: Für eine demokratische Kultur in Hohenschönhausen

Im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Hohenschönhausen werden Projekte gefördert, die sich für eine demokratische Kultur und ein respektvolles Miteinander einsetzen. 2024 sollen insbesondere Projektideen unterstützet werden, die migrantische Communities stärken und fördern. Antragsfrist: 15. Februar. Mehr

Jetzt anmelden für die Kinder- und Jugendjury in Friedrichshain-Kreuzberg

Euch fehlt Geld, um Projekte in eurem friedrichshainer Kiez umzusetzen? Dann stellt eure Ideen vor der Kinder- und Jugendjury vor und erhaltet bis zu 1000 Euro. Eine Anmeldung zur Jury ist bis zum 12. Februar möglich. Mehr

Jugendfonds der Partnerschaft für Demokratie Neukölln

Der Jugendfonds ist an die Neuköllner Jugendjury angedockt. Ziel ist es, bezirkliche Beteiligungsstrukturen und aktive Jugendliche zu unterstützen und sie in ihrem Engagement zu fördern. Mehr

Förderung der Alfred Toepfer Stiftung: “Small Change for Europe”

Mit “Small Change for Europe” fördert die Alfred Toepfer Stiftung schnell und unkompliziert gute Ideen und Projekte, die sich politisch, künstlerisch und gesellschaftlich mit Europa auseinandersetzen. Die Förderhöhe beträgt bis zu 5.000 Euro. Die Anträge können fortlaufend eingereicht werden. Mehr

Berliner Projektfonds Urbane Praxis

In Zeiten einer zunehmenden Kommerzialisierung des Raums und steigender Mieten sind Möglichkeiten für eine aktive Mitgestaltung des eigenen Lebensraums wichtiger denn je. Seit 2021 fördert der Berliner Projektfonds Urbane Praxis künstlerische Projekte. Bis zum 25. Februar können Kunst- und Kulturschaffende bis zu 60.000 Euro für ihr Projekt beantragen. Mehr

Projektförderung zur Gewaltprävention

Die Stiftung Bündnis für Kinder fördert Projekte, die die Gewaltprävention zum Ziel haben. Dabei können die Vorhaben für Kinder und Jugendliche, Eltern, ehrenamtliche und hauptamtliche Multiplikator:innen gefördert werden. Die Anträge können laufend gestellt werden. Mehr

Förderung der Stiftung Zukunft bilden

Die Stiftung Zukunft bilden fördert Projekte und pädagogische Bildungseinrichtungen, die Selbstbildung in den Vordergrund stellen und dadurch Bedingungen schaffen, damit Kinder und Jugendliche nachhaltig und selbstbestimmt lernen und leben können. Die Fördersumme beträgt bis zu 5.000 Euro. Die Anträge können fortlaufend eingereicht werden. Mehr

Förderfonds “Frieden”

Die Stiftung Bildung unterstützt Projekte, die den Frieden, die Demokratie und ein harmonisches Miteinander an Kitas und Schulen stärken. Fördersummen von einer Höhe bis 5.000 Euro können über das Jahr fortlaufend beantragt werden. Mehr