Umgang mit Demokratiefeindlichkeit in pädagogischen Kontexten – RISE Aktionswoche

Online

Die RISE Aktionswoche fasst die zentralen Fragestellungen und Ergebnisse des Projekts RISE zusammen, gibt Impulse für die praktische pädagogische Arbeit und diskutiert über Perspektiven von politischer Bildung im Kontext von Präventionsarbeit. Der Online-Workshop für pädagogische Fachkräfte zu Demokratiefeindlichkeit wird unter der Leitung von Dr. Gudrun Heinrich stattfinden.

Nachtschicht 2022

Online

Viele gemeinnützige Organisationen haben gerade in dieser unsicheren Zeit großen Beratungsbedarf. Das Online-Format der N8SCHICHT unterstützt Nonprofits einen Abend lang bei ihren individuellen Kommunikationsvorhaben mit konkreten Beratungs- und Kreativ-Workshops. Anmeldeschluss: 20.02.22.

Digital Social Summit

Online und in Stuttgart

Auf dem Digital Social Summit trifft sich die Zivilgesellschaft, um gemeinsam über digitale Instrumente, Debatten und Strategien zu sprechen. An der Schnittstelle von sozial und digital setzen sich die Teilnehmenden damit auseinander, was Digitalisierung für die gemeinnützige Arbeit bedeutet. Die Veranstaltung findet im Netz und in Stuttgart statt.

Webtalk: Modellförderung der bpb – Ist das was für uns?

Online

Die bpb vergibt im Zuge der Modellprojektförderungen der bpb Gelder an innovative Vorhaben der politischen Bildung. Die Fördermittel können alle Vereine und Bildungsanbieter beantragen, auch wenn sie keine anerkannten Träger der bpb sind. Julius Lübbersmann, Referent im Fachbereich Förderung, erklärt, was innovative Projekte ausmacht und in welchem Rahmen die Fördergelder vergeben werden.

Webtalk „Jung, Schwarz, lesbisch, jüdisch – Zur Sichtbarkeit vielfältiger Jugenden“

Online

Die digitale Veranstaltungsreihe: "Vielfalt begleiten" des 6. Regenbogenparlaments des Lesben und Schwulenverbands (LSVD) fragt danach, wie eine diskriminierungskritische Jugendarbeit die vielfältigen Identitäten und Bedarfe von jungen Menschen berücksichtigen kann. In diesem Rahmen findet der Webtalk zum Thema "Jung, schwarz, lesbisch, jüdisch" statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

mach Grün! Camp: CareForFuture

Berlin wannseeFORUM Hohenzollernstraße 14, Berlin

In einem Feriencamp erkunden rund 20 junge Menschen zwischen 14 und 17 Jahren knapp eine Woche lang, wie Nachhaltigkeit im Gesundheitshandwerk verwirklicht werden kann. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Camp wird von LIFE e.V. in Kooperation mit der Stiftung wannseeFORUM umgesetzt.

Seminarreihe: Kinder- und Jugendhilfe in herausfordernden Zeiten! mit Politischer Bildung, Empowerment und Partizipation gestalten

Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg Königstraße 36 B, Berlin, Berlin

Die mehrmodulige Seminarreihe ist eine Kooperation zwischen dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB) und Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V. im Rahmen der Arbeit im Kompetenznetzwerk für das Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft. Die Durchführung wird gefördert vom Bundesprogramm Demokratie leben! Anmeldeschluss: 15.03.22.

10Euro – 50Euro

djo-online-Akademie

Online

Die djo-Akademie ist ein Fortbildungs- und Vernetzungsformat der djo – Deutsche Jugend in Europa, Bundesverband e.V. Bei der djo-Akademie kommen Ehren- und Hauptamtliche aus dem djo-Netzwerk sowie externe Teilnehmende aus der Jugend(verbands)arbeit in Workshops und anderen Formaten zusammen. Anmeldeschluss: 24.04.22.