Fachkonferenz „Listen up – Beteiligung junger Menschen in der Migrationsgesellschaft”

bUm - Raum für die engagierte Zivilgesellschaft Paul-Lincke-Ufer 21, Berlin

Im Rahmen des Kompetenznetzwerks „Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft" läd die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa zu ihrer dritten Fachkonferenz „Listen up - Beteiligung junger Menschen in der Migrationsgesellschaft” am 29. und 30. September 2022 im bUm Berlin ein.

Train-the-Teamer: Qualifizierung zur menschenrechtsorientierten Jugendkulturarbeit

Bildungsstätte Alte Schule Anspach Schulstraße 3, Neu-Anspach

Ziel der mehrtägigen Qualifizierung ist es den Ansatz der menschenrechtsorientierten Jugendkulturarbeit zur Prävention von Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus zu vermitteln. Dieser nutzt die menschenrechtlichen, emanzipatorischen und demokratischen Potenziale von Jugendkulturen und (sozialen) Medien zur niedrigschwelligen, lebensnahen und interessenorientierten Präventionsarbeit mit Jugendlichen.

Europäische Konferenz – Junge Menschen durch gute Arbeit und Ausbildung stärken

VKU Forum Invalidenstraße 91, Berlin

Anlässlich des europäischen Jahres der Jugend veranstaltet die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales eine internationale Konferenz zum Thema „Junge Menschen durch gute Arbeit und Ausbildung stärken – Das Europäische Jahr der Jugend 2022 in Zeiten von Transformation und Krise“.

Wirkungsvolle Jugend(sozial)arbeit planen und umsetzen

Jagdschloss Glienicke Waldmüllerstraße 1, Potsdam, Brandenburg

Das Seminar des SFBB vermittelt Grundlagen einer wirkungsorientierten Planung und Arbeitsweise in Angebotsformen der Jugend- und Jugendsozialarbeit. Anmeldeschluss: 09.08.2022.

Adultismus: Machtverhältnisse zwischen Erwachsenen und jungen Menschen

Orangerie im Günthersburgpark: Kinderschutzbund Frankfurt Comeniusstraße 37, Frankfurt am Main

Die Fortbildung der bpb in Kooperation mit der Hessischen Landesbeauftragten für Kinder- und Jugendrechte und der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung möchte zur Begriffsklärung beitragen und lädt die Teilnehmenden ein, adultistische Verhaltensweisen zu identifizieren. Sie richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die mit jungen Menschen arbeiten.

Wiederkehrend

SALTO ID Talks: “Let’s talk about (anti)racism”

Online

Die digitale Veranstaltungsreihe "ID Talks" des SALTO Inclusion and Diversity Centre beleuchtet in fünf aufeinanderfolgenden Online-Events jeweils ein Thema aus unterschiedlichen Perspektiven. Die Veranstaltungen dauern bis zu 90 Minuten. Von September bis November lautet das Thema: “Let’s talk about (anti)racism”.

Jugendworkshop „Demokratie in Berlin“

Abgeordnetenhaus Berlin Niederkirchnerstraße 5, Berlin

Wie funktioniert Politik in Berlin eigentlich? Was macht das Abgeordnetenhaus? Was tun Politiker:innen in den Bezirken? Antworten auf diese Fragen will die Berliner Landeszentrale für politische Bildung mit zwei Plakaten vermitteln, die sich an junge Berliner:innen richten und die gerade in Entwicklung sind.

pfingstAKADEMIE – lakeside lab 2022

Stiftung wannseeFORUM Hohenzollernstraße 14, Berlin

Unter dem Namen lakeside lab 2022 „Protest(ieren) lohnt sich?!“ veranstaltet das wannseeForum ein 5tägiges Zusammenkommen, bei dem verschiedene Protestformen, die gesetzlichen Grundlagen, ihre Zielsetzungen und Akteur:innen beleuchtet werden. Dabei spielen u.a. die Sozial-, Klima- und Anerkennungsproteste der letzten Jahre eine Rolle. In einer Keynote, Workshops, Exkursionen und einem Barcamp werden sich die Teilnehmenden unterschiedlichen Perspektiven auf das Thema nähern. Anmelden können sich alle Personen, die zwischen 16-27 Jahren alt sind und derzeit in Deutschland wohnen.

80Euro

12. FAMILIENNACHT – Eröffnungsfeier

Alten Mälzerei Lichtenrade Steinstraße 37, Lichtenrade, Berlin

Schlafen? Fehlanzeige! Zur 12. FAMILIENNACHT öffnen rund 120 Veranstaltungsorte in allen Bezirken der Stadt ihre Türen und laden Kinder und ihre Familien am Abend und in der Nacht zu außergewöhnlichen Erlebnissen ein. Museen, Theater, Familienzentren, Planetarien, Parkanlagen, Kirchen, Moscheen, Bibliotheken u.v.m. bieten unter dem Motto „MITeinander FÜReinander in Berlin!“ einmalige Angebote – kostenlos oder zu besonders günstigen Preisen.

Wie Jugendliche Politik machen: Politischer Abend 2022

FORUM Factory Besselstr. 13-14, Berlin

Das politische Engagement junger Menschen ist vielfältig und selbstbestimmt. Mit dem diesjährigen Politischen Abend möchte der Landesjugendring Berlin einen Einblick in diese Vielfalt geben und das politische Engagement sichtbar machen.