Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Europäische Konferenz – Junge Menschen durch gute Arbeit und Ausbildung stärken

30. September, 9:30 - 17:00, VKU Forum

Anlässlich des europäischen Jahres der Jugend veranstaltet die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales eine internationale Konferenz zum Thema „Junge Menschen durch gute Arbeit und Ausbildung stärken – Das Europäische Jahr der Jugend 2022 in Zeiten von Transformation und Krise“.

Jugendbeschäftigung ist eine zentrale Herausforderung für Berlin und für Europa. Die Konferenz beleuchtet das Thema aus einer europäischen, nationalen und städtischen Perspektive vor dem Hintergrund einer verstärkten Jugendgarantie, den Auswirkungen des Krieges in der Ukraine und der Covid-Pandemie. Auch die in Berlin derzeit diskutierte Einführung einer Ausbildungsplatzumlage wird Thema sein.

An der Konferenz nehmen u. a. teil:

  • Franziska Giffey, Regierende Bürgermeisterin (virtuelle Grußbotschaft)
  • Katja Kipping, Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales (Begrüßung)
  • Dr. Nicolas Schmit, EU-Kommissar für Beschäftigung und soziale Rechte (Keynote)

Die Konferenz findet im hybriden Format statt – eine virtuelle und eine Teilnahme in Präsenz sind möglich. Wenn Sie in Präsenz an der Konferenz teilnehmen möchten, bitten wir um Anmeldung unter pressestelle@senias.berlin.de. Alle weiteren Informationen sowie den Link zum Livestream finden sich hier.

Kontakt
Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
Tel.: (030) 90281135
E-Mail: pressestelle@senias.berlin.de

 

Quelle: www.berlin.de (26.09.2022)

Details

Datum:
30. September
Zeit:
9:30 - 17:00
Webseite:
Eventwebsite

Veranstaltungsort

VKU Forum
Invalidenstraße 91 Berlin 10115 Google Karte anzeigen

Veranstalter

Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
Telefon:
(030) 90281135
E-Mail:
pressestelle@senias.berlin.de
Veranstalter-Website anzeigen