Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zwischen Memes und Aktivismus – Politische Bildung auf Instagram

10. November, 19:00 - 20:30, Online

Im Rahmen der Reihe „Workshops für die digitale Zivilgesellschaft – Menschenwürde online verteidigen“ des Projekts "Civic.net" der Amadeu-Antonio-Stiftung setzt sich dieser Workshop mit den Potentialen politischer Bildung auf Instagram auseinander.

Beauty, Fitness, Food: Instagram hat einen Ruf als Feelgood-Medium, auf dem es ernsthafte oder gar politische Inhalte schwer haben. Nur entspricht dieser Ruf schon lange nicht mehr den Tatsachen: Social Media-Aktivist:innen, zivilgesellschaftliche Organisationen und Betroffene von Diskriminierung nutzen das Medium als Ort für Austausch, Vernetzung, um ihre Geschichten bekannter zu machen und sich und andere zu bilden.

Ruben Gerczikow beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit rechtsextremen und antisemitischen Strukturen, ist Teil des jüdisch-aktivistischen Medienprojektes Laumer Lounge und arbeitet aktuell an seiner ersten Buchveröffentlichung. Von 2019 bis 2021 war er Vizepräsident der European Union of Jewish Students, sowie der Jüdischen Studierendenunion Deutschland und ist Wertebotschafter bei der Bildungsinitiative GermanDream. Unter @rubengerczi berichtet er auf Instagram über rechtsextreme Strukturen.

Zu dem virtuellen Workshop von Civic.net – Aktiv gegen Hass im Netz (Amadeu Antonio Stiftung) sind alle Social Media-Redakteur:innen und Vertreter:innen zivilgesellschaftlicher Organisationen aus Berlin herzlich eingeladen. Anmeldung per Mail an: civicnet@amadeu-antonio-stiftung.de. Erst nach Bestätigung der Anmeldung gilt diese. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen zur gesamten Veranstaltungsreihe finden sich hier.

Details

Datum:
10. November
Zeit:
19:00 - 20:30
Eventwebsite

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Amadeu Antonio Stiftung
Telefon:
030 240 886 10
E-Mail:
civicnet@amadeu-antonio-stiftung.de
Veranstalter-Website anzeigen