Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

jumblr-Praxisqualifikation: Nachhaltigkeit und Medienbildung in der Jugendarbeit

8. Dezember 2022, 9:00 - 14:00, Online

In der jumblr-Praxisqualifikation wird auf die Praxis geschaut: Wie lässt sich das Thema Nachhaltigkeit und Digitalisierung konkret in die Arbeit mit Jugendlichen einbinden? Wie können wir mit Jugendlichen arbeiten, ohne noch mehr Angst zu schüren und die Verantwortung an die jüngeren Generationen abzugeben? Anmeldeschluss: 27.11.22.

In der (medien)pädagogischen Arbeit, in den sozialen Medien, in den Nachrichten und auch im privaten Umfeld – die Themen Diskussionen rund um „Nachhaltigkeit, Klimaschutz, Zukunftsfähigkeit“ sind allgegenwärtig. Zu Recht, denn Veränderung muss her – im Privaten, vor allem aber in der Arbeit, denn pädagogische Fachkräfte haben in ihrer Rolle als Multiplikator:innen wirksame Einflussmöglichkeiten. Und es lässt sich so Vieles verändern, vom Großen bis zum Kleinen. Am Anfang steht die Frage: Ich will ja mitmachen, aber wo fange ich an?

Die jumblrJIM-Praxisqualifikation bietet sowohl eine theoretische Auseinandersetzung mit dem Thema als auch das Kennenlernen und Ausprobieren spielerischer Methoden. Im Austausch mit den anderen Teilnehmenden sollen diese reflektiert und auf die Nutzbarkeit in der eigenen Arbeit überprüft werden. Ziel der Qualifikation ist es, die Teilnehmenden zu befähigen, Nachhaltigkeit in der (medien-)pädagogischen Praxis umzusetzen und zu vermitteln.

Weitere Informationen zu den Inhalten der Praxisqualifikation sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich hier.

Kontakt
lmb – Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V.
Ansprechperson: Cornelia Kern
Tel.: 0159-06 11 93 23
E-Mail: kern@medienbildung-brandenburg.de

 

Quelle: www.medienbildung-brandenburg.de (22.11.2022)

Details

Datum:
8. Dezember 2022
Zeit:
9:00 - 14:00
Webseite:
Eventwebsite

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V.
Telefon:
0331-60 11 88 40
E-Mail:
zentrale@medienbildung-brandenburg.de
Veranstalter-Website anzeigen