Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

jumblr-Praxisqualifizierung: KI in der kreativen Jugendarbeit

27. Juni, 9:00 - 28. Juni, 16:00, Online

Die Praxisqualifizierung vermittelt den Teilnehmenden theoretisches Wissen zu Künstlicher Intelligenz (KI) und präsentiert praktische Anwendungsbeispiele. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist bis zum 14. Juni möglich.

Der interaktive Workshop kombiniert fachlichen Input mit praktischen Übungen und bietet Raum für Reflexion. Sie erhalten Einblicke in aktuelle KI-Tools, lernen deren Funktionsweisen kennen und entdecken, wie diese innovativen Technologien in der Jugendarbeit genutzt werden können.

Besonderer Wert liegt dabei darauf, dass die Fachkräfte die Relevanz der Inhalte für ihre eigene Arbeit erkennen und ermutigt werden, einen Teil des Gelernten in ihre Praxis zu integrieren. Im Verlauf des Workshops entwickeln die Teilnehmer:innen erste Pläne, wie sie KI-Tools effektiv in ihre Arbeit einfließen lassen können, um z.B. die Qualität ihrer Angebote zu steigern, Reflexion anzuregen und Jugendliche für die digitale Zukunft zu rüsten.

Die Veranstaltung findet via Zoom statt – eine vorherige Anmeldung ist bis zum 14. Juni möglich. Weitere Informationen zum Programm finden sich in der Ausschreibung.

Kontakt
Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V.
Projekt Jugendmedienbildung im ländlichen Raum (jumblr)
E-Mail: zentrale@medienbildung-brandenburg.de
Tel.: (0331) 601 188 45
Web: www.medienbildung-brandenburg.de

Quelle: www.medienbildung-brandenburg.de (15.05.2024)

Details

Beginn:
27. Juni, 9:00
Ende:
28. Juni, 16:00
Webseite:
Eventwebsite

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V.
Telefon
0331-60 11 88 40
E-Mail
zentrale@medienbildung-brandenburg.de
Veranstalter-Website anzeigen