Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Peertrainer:innen-Ausbildung

11. November - 13. November
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 0:00 Uhr am 11. November 2022

Eine Veranstaltung um 0:00 Uhr am 2. Dezember 2022

, ZEOK e.V.

Der Verein Zeok bietet in insgesamt fünf Modulen, die in drei jeweils dreitätigen Seminaren unterteilt sind, eine Ausbildung zum:zur Peertrainer:in an. Das Angebot richtet sich an junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren, die sich gegen Rassismus und für die Anerkennung von Vielfalt engagieren möchten. Anmeldeschluss: 16.10.22.

Im Projekt tauschen die Peers untereinander aus. Sie setzen sich bewusst mit ihrer Identität und der Identität anderer auseinander und können diese in Reflexion stärken. Sie erlernen den Umgang mit antimuslimischem Rassismus undmuslimfeindlichen Vorurteilen und das Durchführen von Workshops in Schulen, Vereinen, Religionsgemeinschaften, Jugendclubs.

In drei Wochendseminaren lernen die Peers, angeleitet von Expert:innen, vielfältige Perspektiven auf muslimisches Leben in Deutschland kennen. Sie können sich mit kritischen Argumenten zum Themenfeld Muslimfeindlichkeit auseinadersetzen. Die Peers werden befähigt, ihre eigene Position zu stärken und Begegnungen im Themenfeld für Kinder und Jugendliche gemeinsam mit anderen Peers zu konzipieren und durchzuführen.

Die kostenfreie Ausbildung beinhaltet 5 Module, die an drei Wochenenden vermittelt werden. Los geht’s am 21.10.2022. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich hier.

Kontakt
ZEOK e.V.
Tel.: 0341 – 30394729
E-Mail: mohamed.boukayeo@zeok.de

 

Quelle: www.jissa.de (07.10.2022)

Details

Beginn:
11. November
Ende:
13. November
Webseite:
Eventwebsite

Veranstaltungsort

ZEOK e.V.
Kurt-Eisner-Straße 68
Leipzig, 04275
Google Karte anzeigen

Veranstalter

ZEOK e.V.
Telefon:
0341 – 30394729
E-Mail:
info@zeok.de
Veranstalter-Website anzeigen