Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tag der Zivilcourage

19. September, 14:00 - 18:00, Leopoldplatz (Berlin Wedding)

Am Montag, den 19. September 2022, ist wieder Tag der Zivilcourage auf dem Leopoldplatz (Berlin-Wedding), ab 14 Uhr bis 18 Uhr. NARUD e.V. möchte alle Interessierten einladen, sich an diesem Aktionstag zu beteiligen! Was könnt Ihr einbringen? Toll wären möglichst vielfältige Aktivitäten zum Mitmachen, In-Kontakt-Kommen, Lernen und Ausprobieren, mutig werden!

Titelbild zum Tag der Zivilcourage
© Bundesnetzwerk Zivilcourage

An diesem Tag werden in Deutschland bundesweit Aktionen durchgeführt, die Menschen ermutigen sollen, sich in der Öffentlichkeit für den Schutz ihrer Mitmenschen gegen Beleidigung, Diskriminierung, Bedrohung, Rassismus, Kriminalität, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt und für unsere demokratischen Werte einzusetzen.

An diesem Aktionstag können alle Initiativen, Kommunen, Vereine und Personen teilnehmen, die sich auf unterschiedliche Art und Weise für Zivilcourage stark machen möchten. Mit diesem bundesweiten Aktionstag sollen viele Menschen erreicht und darauf aufmerksam gemacht werden, dass Zivilcourage ein wesentlicher Baustein für unsere Freiheit und Demokratie ist.

Es gibt vonseiten der Organisation:

  • Eine Bühne mit Verstärker-Anlage (Mikrophon) für Rede- und Musikbeiträge
  • Marktstände für Infostände
  • Tische für Mitmach-Aktionen, Gesprächsrunden etc.
  • Bespielbaren Raum auf dem Leopoldplatz
  • Eine Moderation, die Aktivitäten ankündigt
  • Offenheit für Eure Ideen
  • Vorab- und Rückblicks-Kommunikation Eurer Beteiligung über Social Media Kanäle und zusammen mit dem Bundesnetzwerk Zivilcourage

Leider nötig: Es wird sich vorbehalten, vom Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder sie von dieser auszuschließen.

Anmeldungen zum Tag der Zivilcourage bitte an: zivilcourage@narud.org oder 030 – 40757551

Kontakt
NARUD e.V.
Tel.: 030 – 40757551
E-Mail: zivilcourage@narud.org
Web: www.narud.org | www.bundesnetzwerk-zivilcourage.de

 

Quelle: www.bundesnetzwerk-zivilcourage.de (15.08.2022)

Details

Datum:
19. September
Zeit:
14:00 - 18:00
Webseite:
Eventwebsite

Veranstaltungsort

Leopoldplatz (Berlin Wedding)
Leopoldplatz 1 Berlin 13353 Google Karte anzeigen