Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Teilhabe in der Krise?! Beteiligung von Jugendlichen in Zeiten der Corona-Pandemie

27. Januar, 11:00 - 16:00, Online

Im Rahmen des Programms "Auf!leben - Zukunft ist Jetzt" veranstaltet die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung einen Perspektivdialog, der sich an Fachkräfte und Ehrenamtliche richtet, die mit Jugendlichen arbeiten. Anmeldeschluss: 24.01.22.

Seit nunmehr fast zwei Jahren fordert uns die Corona-Pandemie kollektiv heraus: Unsere Welt ist in dieser Zeit kleiner und beschränkter geworden. Besonders junge Menschen erleben den Wegfall ihrer sozialen Räume und den Verzicht auf persönliche Kontakte als dramatisch. Dennoch werden Jugendliche nach wie vor nicht in dem Maße daran beteiligt, den Umgang mit der Corona-Krise mitzugestalten, wie es nötig wäre. Dabei ist beteiligt zu sein und gehört zu werden besonders wichtig, um Krisensituationen resilient bewältigen zu können.

Im Rahmen des Perspektivdialogs stellenden Teilnehmenden engagierte junge Menschen und Expert:innen Beispiele und Methoden vor, wie Jugendengagement und Beteiligung auch zu Corona-Zeiten gut verwirklicht und unterstützt werden können und wo die Herausforderungen liegen.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung bis zum 24.01.2022 finden sich hier.

Kontakt
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung
Programm Auf!leben – Zukunft ist Jetzt
Web: www.auf-leben.org

 

Quelle: www.events.auf-leben.org (20.01.2022)

Details

Datum:
27. Januar
Zeit:
11:00 - 16:00
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,
Eventwebsite

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Deutsche Kinde- und Jugendstiftung
Telefon:
+49 (0)30 - 25 76 76 - 0
E-Mail:
info@dkjs.de
Veranstalter-Website anzeigen