Moabit zeigt Flagge! Anti-Rassismus-Jam

Die Jugendlichen von Karame e.V. finden: In Moabit ist kein Platz für Rassismus und Diskriminierung.

Ort

Am Gelände des Zentrums für Kunst und Urbanistik (ZK/U)

Veranstalter
Karame e.V.

Termine
Sa, 21.03.2020, 12:00 Uhr - So, 22.03.2020, 19:00 Uhr

Deshalb setzen sie am 21./22. März ein kreatives Zeichen für ein buntes und tolerantes Moabit sowie gegen Hass, Intoleranz und Hetze. Zusammen mit international bekannten Graffiti-Künstler*Innen gestalten die Jugendlichen ein Wandbild und verschönern so, ganz nebenbei, den öffentlichen Raum.

Besucher*Innen, die sich als Graffiti-Künstler*Innen versuchen wollen, sind herzlich willkommen!

Die Veranstaltung wird ermöglicht durch die Kooperation von Karame e.V. mit der Servicestelle Jugendbeteiligung e.V. und dem KICK-Projekt.

Gefördert durch: Stark gemacht! und das Quartiersmanagement Moabit West

Mit freundlicher Unterstützung von Writerscorner Berlin und Montana Cans


Weitere Infos gibt es hier.

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

nfdmkrt-vlflt-rspktd

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2021