Die Berliner Jugendjury
geht in die dritte Runde! 
Weitere Informationen

Digital Prevention – Gegen Hass und Gewalt im Netz

Hassgewalt, Mobbing und Stalking treten auch im digitalen Raum auf. Hier ergeben sich oftmals neue Dimensionen von Cybergewalt

Ort

wird bekannt gegeben

Veranstalter
Senatsverwaltung für Inneres und Sport Landeskommission Berlin gegen Gewalt

Termine
Fr, 25.09.2020

Digitale Phänomene von Gewalt verbreiten sich schneller und nehmen vielfältige Erscheinungsformen auf unterschiedlichen medialen Plattformen an. Dies stellt die Präventionsarbeit vor neue – u. a. juristische, methodische, technische – Herausforderungen.

Unter dem Leitthema „Digital Prevention – Gegen Hass und Gewalt im Netz“ wird mit Ihnen über Phänomene wie Cybergrooming, Cybermobbing, Verschwörungserzählungen, sexistischem und rassistischem Hass gesprochen. Phänomene, die in der letzten Zeit nicht nur durch die Pandemie zugenommen haben. 

Wie können wir Hass und Gewalt auf Plattformen wie YouTube, Instagram und Facebook entgegentreten? Wie können wir Mobbing und sexuelle Übergriffe im Netz verhindern?  

Mit dabei sind neben dem Senator für Inneres und Sport, Andreas Geisel u.a.Maja Bogojević, intersektionale Feministin und Producerin bei @erklärmirmal (Instagram-Kanal), Simone Rafael, Chefredakteurin der belltower.news – Netz für digitale Zivilgesellschaft und Patrick Stegemann, Autor und Regisseur der Doku „Lösch Dich – So organisiert ist der Hate im Netz".

Interaktive Workshops zu den aktuellen Themenkomplexen bieten einen vielfältigen Einblick in die Praxis und informieren über erfolgreiche Projekte und Strategien.

Weitere Informationen gibt es hier.

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr