Stiftung West-Östliche Begegnungen

Mauerstraße 93
10117 Berlin
030-2044840
www.stiftung-woeb.de/

Die Stiftung West-Östliche Begegnungen fördert die Völkerverständigung und den Frieden durch Vertiefung und Ausweitung von gutnachbarlichen Beziehungen und Kontakten zwischen Menschen aus der Bundesrepublik Deutschland und aus Staaten der ehemaligen Sowjetunion sowie der baltischen Staaten. Förderungen sind u.a. möglich für einen Schüler- und Kinderaustausch sowie einen Jugendaustausch.

Die Partnerländer der Stiftung sind Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Estland, Georgien, Kasachstan, Kirgisistan, Lettland, Litauen, die Republik Moldau, die Russische Föderation, Tadschikistan, Turkmenistan, die Ukraine und Usbekistan.

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr