NEUIGKEITEN

 
  • 21.09.2021 Bericht: Unsere Rechte in der digitalen Welt

    Bericht: Unsere Rechte in der digitalen Welt

    Im letzten Jahr haben mehr als 700 Kinder weltweit an Workshops teilgenommen und sich darüber ausgetauscht, wie die digitale Welt kindgerecht gestaltet werden kann und was sich ändern muss. Diese Kinderbeteiligung wurde vom Young and Resilient Research Centre an der Western Sydney Universität im Auftrag der 5Rights Foundation und mit Unterstützung von 27 Partnerorganisationen aus aller Welt durchgeführt. In einem Bericht werden die Ergebnisse festgehalten.   

  • 20.09.2021 Wettbewerb FairReden

    Wettbewerb FairReden

    Der Wettbewerb FairReden möchte Erfahrungen und Wünsche junger Menschen mit unserer Gesprächskultur in den Mittelunkt stellen. Berliner*innen zwischen 13 - 27 Jahren sind aufgerufen, ihre Vorstellungen von (un)fairer Sprache in kreativen Formaten (z.B. Podcasts, Filme, Texte, Bilder) auszudrücken. Bewerbungsschluss: 01.11.21.   

  • 20.09.2021 Die U18-Wahlen 2021 haben stattgefunden!

    Die U18-Wahlen 2021 haben stattgefunden!

    Am Freitag, dem 17. September 2021 war es soweit: In Berlin gaben junge Menschen unter 18 Jahren ihre Stimme bei der U18-Abgeordnetenhaus- und der U18-Bundestagswahl ab. Der Jugend-Demokratiefonds war an diesem Tag dabei, als Berliner Schüler*innen der Willy-Brandt-Schule im Wedding an der U18-Wahl teilnahmen.    

  • 15.09.2021 Studie des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB) zu den Belastungen von Kindern, Jugendlichen und Eltern in der Corona-Pandemie

    Studie des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB) zu den Belastungen von Kindern, Jugendlichen und Eltern in der Corona-Pandemie

    Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Kita- und Schulschließungen hatten weitreichende Auswirkungen auf Bildung, Gesundheit, Lebensqualität und Zukunftsperspektiven von Familien, Kindern und Jugendlichen. Die Folgen untersucht eine neue BiB-Studie.   

  • 15.09.2021 PONS! Ein neues Beratungsangebot für Kinder und Jugendliche in Berlin-Neukölln

    PONS! Ein neues Beratungsangebot für Kinder und Jugendliche in Berlin-Neukölln

    PONS! ist ein neues Projekt von cultures interactive e.V. und bietet eine flexible und jugendgerechte Beratung für Kinder und Jugendliche, die von Diskriminierung, Ausgrenzung, Mobbing oder Gewalt betroffen sind. Mit dem mobilen Beratungsangebot sollen junge Menschen, die von Zuschreibungs- und Zugehörigkeitskonflikten betroffen sind, empowert werden.   

  • 10.09.2021 Aus Politik und Zeitgeschichte - Verschwörungstheorien

    Aus Politik und Zeitgeschichte - Verschwörungstheorien

    Die aktuelle Ausgabe der APUZ der Bundeszentrale für politische Bildung beschäftigt sich mit Verschwörungstheorien und ist im Shop der bpb kostenlos erhältlich.   

  • 09.09.2021 Deine Meinung interessiert uns! Befragung junger Menschen in Berlin 2021 #jungbeteiligt

    Deine Meinung interessiert uns! Befragung junger Menschen in Berlin 2021 #jungbeteiligt

    Im Rahmen der Umsetzung des Berliner Jugendförder- und Beteiligungsgesetzes führt die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie eine Befragung unter Berliner Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 12 und 26 Jahren durch. Dabei steht im Fokus, welche Wünsche sie an die Berliner Jugendarbeit haben und welche Einrichtungen und Angebote sie nutzen. Befragungszeitraum: 27.08.-03.10.21.   

  • 09.09.2021 Bildungshacks: Tipps für digitale Demokratiebildung

    Bildungshacks: Tipps für digitale Demokratiebildung

    Wie lassen sich junge Menschen für politische Partizipation und Wahlen begeistern? In der aktuellen bpb-Ausgabe von Bildungshacks spricht Filli Montag mit Maike Koböck, Didaktikerin für Gesellschaftswissenschaften, und Elif Bayat aus der Wahl-O-Mat Redaktion zur Bundestagswahl 2021.   

  • 09.09.2021 Ideeninitiative "Kulturelle Vielfalt mit Musik"

    Die Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung unterstützt mit ihrer bundesweiten, jährlichen Ideeninitiative "Kulturelle Vielfalt mit Musik" die Entwicklung und Umsetzung neuer Projektideen. Es stehen Fördermittel in Höhe von mehr als 50.000 Euro für Projekte zur Verfügung, die das Miteinander von Kindern und Jugendlichen verschiedener kultureller Herkunft fördern. Antragsschluss: 15.10.21.   

  • 07.09.2021 Was sagen die Parteien zur Kinder- und Jugend(hilfe)politik?

    Das Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe hat die Wahlprogramme der Parteien zur diesjährigen Bundestagswahl nach Schlagworten durchsucht, die für die Kinder- und Jugendhilfe relevant sind.    

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr