Projektförderung der F.C. Flick Stiftung

28.04.2021

Die F.C. Flick Stiftung fördert in den Neuen Bundesländern und in Berlin Maßnahmen zum Zweck der Bekämpfung von Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Intoleranz. Die Förderanträge können ab dem 1. Juni 2021 eingereicht werden.

Die Stiftung fördert insbesondere innovative Projekte im kulturellen, sportlichen und pädagogischen Bereich und Jugendaustauschprojekte, vorwiegend mit den Ländern des östlichen Europas und Israel. Die Projekte sollten nachhaltig angelegt sein und auf andere übertragbar sein. Zuwendungsempfänger*innen können in der Regel nur juristische Personen oder rechtsfähige Vereine sein. Zielgruppe der Förderung sind Kinder und Jugendliche.

Weitere Informationen sowie eine Möglichkeit zur Antragstellung ab dem 1. Juni 2021 sind hier zu finden.

Kontakt
F.C. Flick Stiftung
Schlossstraße 12 | 14467 Potsdam
Tel.: +49 (0) 331 2007770
E-Mail: info@stiftung-toleranz.de
Web: www.stiftung-toleranz.de


Quelle: www.jissa.de (28.04.2021)

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr