Aufruf zur 2. Kinder- und Jugendjury Friedrichshain-Kreuzberg 2020

07.08.2020

Das Kinder- und Jugend-Beteiligungsbüro Friedrichshain-Kreuzberg ruft Kinder und Jugendliche von 10-21 Jahre dazu auf, sich mit einem Projekt bei der 2. Kinder- und Jugendjury in diesem Jahr zu bewerben.

Interessierte Kinder und Jugendlichen können bis zu 1000 € für ihre Projekte beantragen.
Die Projekte können zum Beispiel aus den Bereichen Kunst, Musik Sport u.a. sein oder auch die Verbesserung des Kiezes, der Schule oder Freizeiteinrichtung zum Ziel haben.

Wichtig ist, dass die Projekte von Kindern bzw. Jugendlichen selbst initiiert und durchgeführt werden, möglichst vielen zugutekommen und auch in den besonderen Zeiten umsetzbar sind.

Einsendeschluss ist Dienstag, 25. August 2020.

Die Kinder- und Jugendjurysitzung finden dann am 8. & 9. September statt, an dem jeweils ein Teammitglied teilnehmen muss. In der Jurysitzung stellen sich alle Projektteams ihre Projektideen gegenseitig vor und entscheiden dann gemeinsam, wie das Geld verteilt wird.

Die Teams haben dann Zeit, ihr Projekt bis Mitte November 2020 durchzuführen.

Die Kinder- und Jugendjury wird gefördert durch den Jugend-Demokratiefonds STARK gemacht! und aus Mitteln des Bezirksamtes.

Weitere Informationen zur Kinder- und Jugendjury und den Antrag gibt es online.

Ihr habt eine tolle Idee für ein Projekt, aber kein Geld? Jetzt Antrag bei der Kinder- und Jugendjury Friedrichshain-Kreuzberg einreichen!

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr