Die Berliner Jugendjury 2020

geht in die zweite Runde!

Ergebnisse der Berliner Jugendjury 2020

04.06.2020

Am 03.06.2020 fand die Berliner Jugendjury 2020 statt und die Förderung von 16 Projekten wurde beschlossen.

In diesem Jahr gab es zwei Premieren: 

Zum ersten Mal wurde die Berliner Jugendjury von einem Team von Jugendlichen organisiert und moderiert und zum ersten Mal fand sie, aufgrund der Corona-Pandemie, in digitaler Form statt. Die Veranstalter und die eingeladenen Projektgruppen haben sich in einem Digitalen-Meeting getroffen und miteinander über die Vergabe der Fördermittel entschieden.

Von insgesamt 17 Projektvorschlägen haben 16 den Kriterien der Berliner Jugendjury entsprochen und von diesen 16 werden alle mit insgesamt 27.065 € gefördert!

Um diese Projekte geht es:

  • WEG VON HIER
  • Sozialnextdoor
  • Soziales Engagement im Kiez und anderswo!
  • Point of PrevYou
  • Mädchenzimmer
  • Jugendfreizeit am Perelsplatz
  • Visions of Young Europeans
  • Future Connect Foundation
  • Das Klima-/Beteiligungsfrühstück
  • Trotz!
  • Tag wie Alltag
  • Mädchen*Siebdruckwerkstatt
  • Ruetli for Future - die Natur AG
  • H-O-R-S-E Tournament Coronaversion
  • (de) colonize classrooms Podcast
  • Mädchen* können (auch) Graffiti
In Kürze werdet ihr einen Bericht von der diesjährigen Jugendjury unter folgendem Link finden können.

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr