Jetzt Anträge einreichen!
Antragsfrist: 17.01.2021
Weitere Informationen

Jetzt #laut werden für das jugendFORUM 2021!

09.10.2020

Was muss sich in Berlin ändern? Was habt ihr zu sagen? Wir sammeln eure Themen für das JugendFORUM 2021 - einem Event wo eure Stimmen gehört werden.

Welche eurer Themen dürfen nicht weiter ignoriert werden?  Beim JuFo habt ihr die Möglichkeit mit Politiker*innen und Entscheidungsträger*innen persönlich über das zu diskutieren, was euch bewegt!
Lasst uns eure Ideen auf Insta oder auf https://jup.berlin/jufo-2021 da und erfahrt mehr über das jugendFORUM! #laut #JuFo21

Beteiligung von Jugendlichen ist für unsere Demokratie essentiell. Deshalb wollen wir euch eine Plattform geben, um das JuFo mit eurer Meinung mitzugestalten. Das können Themen sein wie Kinderarmut oder Extremismus aber auch eure Gedanken zum Thema Schule und Digitalisierung, Umweltverschmutzung im Kiez oder fehlende Spielplätze. Auf dem Berliner Jugendportal jup! informieren und sammeln wir unter https://jup.berlin/say-what sowie über Social Media von jup! die Themen ein.

Wenn ihr uns mit eurer Community unterstützt, können wir gemeinsam ein vielseitiges und diverses JuFo 2021 auf die Beine stellen, welches wirklich von und für Jugendliche gemacht ist. Es wäre großartig, wenn ihr eure Kontakte nutzt, um eure Themen #laut zu machen. Ihr könnt das JuFo auch von Anfang an als Redakteur*in bei jup! Berlin begleiten, schaut einfach mal auf dem Blog vorbei (https://jup.berlin/jufo-blog-jugendredaktion).

Damit ihr so wenig Aufwand wie möglich habt, wurden schon mögliche Aufrufe vorbereitet. Wir stellen Textbausteine, Bilder und Videos zum Posten bereit. Selbstverständlich sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt und die Vorlagen können erweitert, angepasst oder verändert werden. Hauptsache es wird #laut.

Die vorbereiteten Materialien (Texte und Grafiken) findet ihr hier: https://www.dropbox.com/sh/3gq4avu269lx17m/AADbq2j23GbhhfGnkr6qM3FWa?dl=0


Es dankt euer

#JuFo-Team von Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik Berlin, dem Jugendportal jup! Berlin, STARK gemacht! und der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr