Abschlussveranstaltung der Fortbildungsreihe "Beratungslehrer*innen für weltanschauliche und religiöse Vielfalt"

Frau Sonja Fatma Bläser, Gründerin & Leitung HennaMond e.V. (Köln), hält einen Vortrag und stellt das Projekt „CHAMPS“ vor. Ein Integrations- und Gleichberechtigungsprojekt von HennaMond e.V., für Demokratie und Menschenrechte und gegen extremistische Ideologien.

Ort

Werkstatt der Kulturen, Seminarraum 1 (1.OG), Wissmannstraße 31, 12049 Berlin

Veranstalter
DEVI e.V. - Verein für Demokratie und Vielfalt in Schule und beruflicher Bildung

Termine
Di, 10.12.2019, 09:30 Uhr - 13:30 Uhr

Der Verein HennaMond e.V. wurde 2006 gegründet und hat es sich zum Ziel gemacht, gegen Unterdrückung im Namen der Ehre Aufklärungsarbeit zu leisten. Nach Grußworten, u.a. durch Frau Anett Kreuziger, Leitung der Arbeitsgruppe Lehrkräftefortbildung, Medienforum, Open Educational Resources der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, werden die Zertifikate an die Beratungslehrer*innen übergeben.

Programm: 

  • 09:15 Uhr Ankommen 
  • 09:30 Uhr Begrüßung und Kurzvortrag DEVI e.V. 
  • 10:00 Uhr Vortrag, Fragen und Diskussion, Referentin: Sonja Fatma Bläser, HennaMond e.V. 
  • 11:30 Uhr Grußworte, u.a. durch Frau Kreuziger, Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie 
  • 11:40 Uhr Übergabe der Zertifikate 
  • 12:00 Uhr Ausblick & Abschluss 
  • 12:30 Uhr Mittagsbuffet 13:30 Uhr Ende 

****************************************************************** 

von 13:30 – 16:00 Uhr internes Netzwerktreffen (geschlossene Veranstaltung für Teilnehmende der Fortbildungsreihe)

Weitere Informationen findet ihr hier.

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

info@demokratie-vielfalt-respekt.de

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2017