Präventionsprojekte

Bitte filtern Sie Ihre Anfrage (rechts) nach Zielgruppen, angebotenen Formaten und den Arbeitsfeldern, für welche Sie Ansprechpartner*innen und Projekte suchen:

 
  • Crossroads

    Crossroads

    Ziel von Crossroads ist es, Menschen, die gefährdet sind, sich im Phänomenbereich Rechtsextremismus zu radikalisieren oder bereits einen Radikalisierungsprozess durchlaufen haben, vor Ort anzusprechen & Ausstiegsprozesse zu initiieren.

    Zunehmend verbinden sich rechtsextreme mit verschwörungsideologischen Haltungen & Denkweisen, was wir in unsere Beratungsarbeit integrieren.

    Unsere Angebote können in Berlin kostenfrei in Anspruch genommen werden.

    Arbeitsfelder: Rechtsextremismus, Rassismus, Verschwörungserzählungen

    Formate:  Ausstiegsberatung

    Violence Prevention Network
    Langhansstraße 146
    13086 Berlin

    030 288 527 50
    peter.anhalt@violence-prevention-network.de
    www.beratungsstelle.crossroads-berlin.net

  • Fortbildung, Austausch, Netzwerke (F.A.N.) Berlin-Brandenburg

    Fortbildung, Austausch, Netzwerke (F.A.N.) Berlin-Brandenburg

    Mit dem Ziel, politisch motivierter und religiös begründeter Militanz präventiv entgegenzuwirken, fördert das Projekt F.A.N. Berlin-Brandenburg die Handlungssicherheit von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren im Umgang mit menschen- und demokratiefeindlichen Einstellungen und Handlungen. Hierzu erprobt das durch das BMFSFJ und die Landeskommission Berlin gegen Gewalt geförderte Modellprojekt neue Formate und Wege internetbasierter Begegnungsmöglichkeiten.

    Arbeitsfelder: Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus, Muslimfeindlichkeit, Islamismus / Salafismus, Genderbezogene Vorurteile & Gewalt, Hass im Netz, Verschwörungserzählungen

    Formate: Workshops, Projekttage/-wochen, Prozessbegleitung / Coaching, Fortbildungen, persönl. (Opfer-)Beratung, sonstiges: digitale Formate

    Vom 27.April bis zum 15. Juni 2020 bietet das Projekt das Online-Angebot "Corona, Verschwörungsphantasien, Radikalisierung" an.

    Sozialpädagogisches Institut Berlin »Walter May«
    Frankfurter Allee 35-37
    10247 Berlin

    +49 030 49300127
    fan-bb@stiftung-spi.de
    https://www.stiftung-spi.de/projekte/fan/

 
 

© Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
Tel: 030 - 284 70 19 10

info@demokratie-vielfalt-respekt.de

Logo: Demokratie Vielfalt Respekt

© 2020