Zur Webversion
Laden Sie die externen Inhalte um den Newsletter vollständig angezeigt zu bekommen

Ausgabe Januar 2016

Liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

das neue Jahr nimmt gleich den Schwung des alten mit: vergangene Projekte abrechnen, laufende Projekte umsetzen, neue Projekte anschieben... Jetzt setzen wir das Jahr 2016 in seine Spur und bestimmen, wohin es gehen soll! Und es ist klar, dass wir ohne die gesellschaftliche Teilhabe von allen Kinder und Jugendlichen nicht weit kommen. Darum wünscht sich STARK gemacht! der Jugend-Demokratiefonds Berlin auch für 2016 viel Mut und Witz, neue Ideen und starke Statements für eine streitbare demokratische Beteiligungskultur.

Eure Redaktion


Das sind die Themen der aktuellen Ausgabe:

1. Neuigkeiten aus dem Jugend-Demokratiefonds Berlin

2. Termine: Ausschreibungen, Fachveranstaltungen und Mitmach-Angebote

3. Nachrichten zu Förderungen und Preisen


NEUIGKEITEN AUS DEM JUGEND-DEMOKRATIEFONDS BERLIN

Erfolgreicher Antragsschluss für Projekte im Förderbereich 1A

Bis zum späten Abend des 20. Januar war das Antragsportal für euch geöffnet und ihr habt die Gelegenheit genutzt. Bis zum Ende rauschten fleißig eure Projekte beim Jugend-Demokratiefonds Berlin ein und am Ende zählten wir 43 Anträge. Für dieses großes Interesse an einer Förderung durch das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmt Einfluss" möchten wir uns bei Euch bedanken!

Alle Antragsteller bekommen in den nächsten Tagen von uns eine Eingangsbestätigung zugesandt, ggf. mit der Bitte um weitere Zuarbeit. Dann werden Jury und Steuerungsgruppe über die Förderung entscheiden. Bis zum 23.02. wird die Förderjury über alle Anträge beraten und ihre Förderempfehlungen beschließen. Die von der Jury vorgeschlagenen Förderungen werden schließlich in der Sitzung der Steuerungsgruppe am 07.03. beraten und beschlossen.

Zudem möchten wir Euch bereits auf die 2. Ausschreibung des Jugend-Demokratiefonds Berlin in diesem Jahr verweisen. Sie beginnt Ende März und auch die Antragsfrist am 29. April steht bereits fest. Es bleibt also etwas Zeit, um weitere Anträge vorzubereiten oder mit dem Projektbüro in Verbindung zu treten, um Euren Antrag in der zweiten Runde noch stärker zu machen.

Kontakt
Projektbüro Jugend-Demokratiefonds Berlin
c/o Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Bernd Gabler | Tel.: 2847 019 -20
E-Mail: go@stark-gemacht.de
Web: www.stark-gemacht.de | Facebook  |

nach oben

Mach die Jugendjury 8.0! Jetzt mit neuen Projekten bewerben!

Du bist zwischen 11 und 21 Jahren alt? Hast Ideen für ein Projekt in Friedrichshain-Kreuzberg? Kommst von dort und willst etwas bewegen, gehst hier zur Schule und weißt, was ihr da demnächst organisieren wollt ... Alles klar! Nur ohne Geld???? Einfach einen Antrag bei der Jugendjury ausfüllen und bis 18. März 2016 abschicken! Weiterlesen...

nach oben

Kinder und Jugendliche in Tempelhof-Schöneberg entscheiden über 11.000 € für eigene Projekte

Bis zum 13. Mai 2016 können sich Kinder und Jugendliche aus Tempelhof-Schöneberg mit ihren Projektanträgen bei der Jugendjury des Bezirks bewerben. Wenn ihr Unterstützung braucht, dann stehen euch die Kinder und Jugendlichen des Kinder- und Jugendparlaments an den drei Standorten für Fragen zur Verfügung. Weiterlesen...

nach oben

TERMINE

Zivilgesellschaft 4.0 – Geflüchtete und digitale Selbstorganisation
Vom 3. - 5. März findet im HKW die Konferenz "Zivilgesellschaft 4.0 statt. Noch bis zum 1. Februar 2016 können Initiativen ihre Projekte und Vorschläge zu Workshops und relevanten Themen einreichen. Weiterlesen...

Bewerbung fürs FSJ Kultur in Berlin und Brandenburg
Das Frei­wil­lige Soziale Jahr (FSJ) Kul­tur star­tet in die nächste Runde! Noch bis 31. März können sich junge Leute zwi­schen 16 und 26 Jah­ren für ein FSJ Kul­tur in Ber­lin und Bran­den­burg bewer­ben. Weiterlesen...

Neue TUSCH-Partnerschaften gesucht!
Schulen können sich für eine TUSCH-Partnerschaft bewerben. In der dreijährigen TUSCH-Kooperation entwickeln Berliner Schulen und Theater gemeinsam vielfältige Theaterprojekte. Der Bewerbungszeitraum endet am 15. Februar 2016. Weiterlesen...

Viele weitere Fristen und Veranstaltungen findet ihr im Veranstaltungskalender auf stark-gemacht.de.

nach oben

NACHRICHTEN

Ausschreibungsende des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung Fördersäule 2
Die Ausschreibung des Projektfonds Kulturelle Bildung für das Jahr 2016 endet am 15. Februar 2016. Gefördert werden umfangreiche stadtweite und strukturbildende Projektvorhaben, die Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre in mindestens sechs Berliner Bezirken einbeziehen und auf Mehrjährigkeit angelegt sind. Weiterlesen...

"Respekt gewinnt!" - Jetzt euer Projekt auf die Plattform laden
Bis zum 20. März 2016 können Berliner Initiativen, die sich in der Flüchtligsarbeit oder anderweitig für Welt­offen­heit, Respekt und Demokratie engagieren, ihre Projekte auf die Plattform "Respekt gewinnt!" hochladen und gemeinam mit anderen Projekten 5.000 Euro gewinnen. Weiterlesen...

NachbarSchafftInnovation – Gemeinschaft als Erfolgsmodell
Bis zum 3. März 2016 können deutschlandweit Social Entrepreneure, Projektentwickler, Kunst- und Kultureinrichtungen, Universitäten, soziale und kirchliche Einrichtungen, Initiativen, Vereine, Verbände, Genossenschaften am Wettbewerb "NachbarschafftInnovation – Gemeinschaft als Erfolgsmodell" teilnehmen. Weiterlesen...

Viele weitere Nachrichten aus den Themenfeldern findet ihr in den Neuigkeiten auf stark-gemacht.de.

nach oben

Bitte antwortet nicht auf diesen Newsletter. Ihr könnt Euch mit Fragen, Kritik und Vorschlägen jederzeit an redaktion@stark-gemacht.de wenden.

Ihr möchtet diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten? Einfach eine leere Mail mit dem Betreff "unsubscribe" an uns senden. Ihr könnt auch einfach hier klicken.

STARK gemacht! - Jugend-Demokratiefonds Berlin
www.stark-gemacht.de | www.facebook.com/STARKgemacht |

Kontakt zur Redaktion:
jfsb - Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin 
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
E-Mail: redaktion@stark-gemacht.de