Zur Webversion
Laden Sie die externen Inhalte um den Newsletter vollständig angezeigt zu bekommen

Ausgabe Dezember 2015

Liebe Abonnentinnen und Abonnenten,

nun ist es soweit - einer der letzten Newsletter dieses Jahres flattert ins Postfach. Wer nächste Woche noch arbeitet, ist wohl schon an 2016 dran und plant spannende Beteiligungsprojekte und Aktionen für und mit Kindern und Jugendlichen. Und tatsächlich ist ja noch etwas Bedenkzeit, um bis zum 22. Januar 2016 einen interessanten Antrag beim Jugend-Demokratiefonds Berlin einzureichen.

Allen anderen mag hoffentlich die allgemeine Weihnachtsseeligkeit und der Jahresendrausch nicht durch Mund und Bauch zu Kopf steigen... Schließlich liegen die meisten Aufgaben noch vor uns, denn demokratische Kultur und eine beteiligungswillige Politik für Kinder und Jugendliche und eine offene Gessellschaft passen in keinen Sack. Wir lesen uns also im neuen Jahr wieder! Bis dahin gute freie Tage!

Eure Redaktion


Das sind die Themen der aktuellen Ausgabe:

1. Neuigkeiten aus dem Jugend-Demokratiefonds Berlin

2. Termine: Ausschreibungen, Fachveranstaltungen und Mitmach-Angebote

3. Nachrichten zu Förderungen und Preisen


NEUIGKEITEN AUS DEM JUGEND-DEMOKRATIEFONDS BERLIN

Bewerbung und Beratung für Projekte im Förderbereich 1A

Das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmt Einfluss" Jugend-Demokratiefonds Berlin fördert auch im Jahr 2016 Projekte mit bis zu 15.000 Euro. Vor allem junge Menschen in freien Initiativen, Gruppen und Netzwerken sollten einen Förderantrag mit ihrer Projektidee zu stellen.

Bevor die Antragsphase für die 1. Förderrunde des Jahres 2016 am Freitag, 22. Januar 2016 endet, ist noch etwas Zeit für Konzepte und Anträge. Es kommt vor allem darauf an, die Jury und Steuerungsrunde mit einer aussagekräftigen Kurzbeschreibung zu überzeugen! Bei Fragen ist darum das Projektbüro jederzeit gerne behilflich.

Tragt alle mit dazu bei, die Stimmen junger Menschen zwischen 12 und 21 Jahren in unserer Stadt zu stärken! Die Antragstellung erfolgt online auf www.antrag-jfsb.de.

Kontakt
Projektbüro Jugend-Demokratiefonds Berlin
c/o Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Bernd Gabler | Tel.: 2847 019 -20
E-Mail: go@stark-gemacht.de
Web: www.stark-gemacht.de | Facebook  |

nach oben

Junge Menschen haben Stimmrecht beim Jugend-Demokratiefonds

Junge Menschen bis 27 Jahre haben die Möglichkeit, sich aktiv beim Landesprogramm STARKgemacht! in der Steuerungsgruppe des Jugend-Demokratiefonds einzubringen und das Stimmrecht wahrzunehmen. Bis 14. Januar 2016 ist die Bewerbung geöffnet! Weiterlesen...

nach oben

Save the Date - Zwischenhalt Aktionsfonds

Wir bitten alle Beteiligten, Träger und Akteure der bezirklichen Aktionsfonds, sich den Termin für die geplante Veranstaltung vorzumerken. „Zwischenhalt Aktionsfonds“ am 28.01. 2016 von 10:00 – 15:00 im BVV-Saal im Rathaus Mitte. Weiterlesen...

nach oben

jup! ist online - Launch des Berliner Jugendportals auf dem jugendFORUM 2015

jup! Berlin ist das neue Informations- und Beteiligungsportal für Jugendliche in Berlin – als Webseite unter jup.berlin und ab Anfang 2016 dann auch als App für Android und iOS. Hier können sich junge Menschen informieren, orientieren, eigene Inhalte erstellen, ihre Interessen vertreten, ihre Meinung sagen, MitstreiterInnen suchen und Beratung und Unterstützung für ihre Ideen und Probleme finden. Weiterlesen...

nach oben

Das Berliner jugendFORUM 2015 im Rückspiegel

550 Jugendliche, 24 verantwortliche Profi-Politiker*innen fast aller Fraktionen, 171 Referent*innen und Aktivist*innen aus Initiativen. Insgesamt über 50 Organisationen auf dem Berliner jugendFORUM 2015. Das sind die nackten Zahlen, aber wer da war, weiß, was das jugendFORUM vorallem ist: Der politische Ort, an dem junge Menschen die Agenda bestimmen. Weiterlesen...

nach oben

TERMINE

Stellenausschreibung Kinder- und Jugendbeauftragte/n in Spandau
Für die Koordinierungsstelle für Kinder– und Jugendbeteiligung sucht das Bezirksamt Spandau von Berlin ab dem 1.1.2016 unbefristet eine/n Sozialarbeiter/in der Entgeltgruppe 9 TV-L. Bewerbungsfrist ist der 8. Januar 2016. Weiterlesen...

13. Forum zu Perspektiven Europäischer Jugendpolitik
Am 28. Januar 2015 findet im Logenhaus Berlin das 13. Forum zu Perspektiven Europäischer Jugendpolitik statt. Ziel ist die Unterstützung einer europäischen Öffnung der Kinder- und Jugendhilfe unter dem Motto: „Mehr Europa in die Kinder- und Jugendhilfe“. Anmeldung bis zum 21.01.2016. Weiterlesen...


Keine Diskussion! – Jugendtagung zum Thema Demokratie und politischer Extremismus

Unter dem Titel "Keine Diskussion!" – Demokratie und politischer Extremismus veranstaltet die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb eine Tagung für gesellschaftspolitisch aktive Jugendliche. Die Veranstaltung findet vom 22. bis 24. Januar 2016 im Hotel NH Nürnberg City Center statt. Weiterlesen...

Viele weitere Fristen und Veranstaltungen findet ihr im Veranstaltungskalender auf stark-gemacht.de.

nach oben

NACHRICHTEN

Think Big vergibt noch Fördergelder für 2015
Für junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren vergibt die Youthbank Deutschland e.V. im Rahmen von Think Big auch dieses Jahr noch bis zu 400 Euro. Weiterlesen...

Viele weitere Nachrichten aus den Themenfeldern findet ihr in den Neuigkeiten auf stark-gemacht.de.

nach oben

Bitte antwortet nicht auf diesen Newsletter. Ihr könnt Euch mit Fragen, Kritik und Vorschlägen jederzeit an redaktion@stark-gemacht.de wenden.

Ihr möchtet diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten? Einfach eine leere Mail mit dem Betreff "unsubscribe" an uns senden. Ihr könnt auch einfach hier klicken.

STARK gemacht! - Jugend-Demokratiefonds Berlin
www.stark-gemacht.de | www.facebook.com/STARKgemacht |

Kontakt zur Redaktion:
jfsb - Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin 
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
E-Mail: redaktion@stark-gemacht.de