Zur Webversion
Laden Sie die externen Inhalte um den Newsletter vollständig angezeigt zu bekommen

Ausgabe Juli 2015

Liebe Abonnentinnen, liebe Abonnenten!

Nun ist er da, der Sommer! Wir hoffen, Ihr genießt ihn voll und ganz! Aber nicht zuletzt die pickepackevollen Termine und Neuigkeiten machen klar, dass es sich lohnt, nicht nur auf der faulen Haut zu liegen, sondern auch die offenen Augen und die grauen Zellen zu bemühen: Wer die Deadlines in diesen Wochen verschläft, verpasst die spannendsten Projekte und interessantesten Fördermöglichkeiten des Herbstes.

Schaut Euch also gerne weiter unten und regelmäßig auf www.stark-gemacht.de um, während das Projektbüro und die Redaktion des Jugend-Demokratiefonds Berlin für Euch die Augen nach anregenden News aus der Beteiligungslandschaft offenhalten.

So weit wünschen wir Euch einen tollen Sommer und erfolgreiches Planen für den weiteren Jahresverlauf,

Eure Redaktion

Das sind die Themen der aktuellen Ausgabe:

1. Neuigkeiten aus dem Jugend-Demokratiefonds Berlin

2. Termine: Seminare, Fachveranstaltungen und Mitmach-Angebote

3. Nachrichten zu Partizipation und Arbeit gegen Rechtsextremismus


NEUIGKEITEN AUS DEM JUGEND-DEMOKRATIEFONDS BERLIN

Aktuell geht es etwas ruhiger zu im Förderprogramm, aber auf der neu gestalteten Plattform STARK-TV gibt es immer etwas zu sehen und auch die Jugendjury in Pankow freut sich auf Eure Einsendungen.

nach oben

Förderbereich 1: Relaunch - STARK-TV!

STARK-TV lädt Euch seit Projektstart dazu ein, Eure Meinungen in kleinen Video-Botschaften einzureichen und die Plattform so zu Eurem Meinungsforum zu machen. Jetzt hat die Seite ein Facelifting bekommen! Schaut vorbei!

Schicke große Flächen, frische Farben und wie immer die Einladung an Euch: Mitmachen! Wie das geht, erfahrt Ihr auf www.tv.stark-gemacht.eu!

nach oben

Förderbereich 2: Gemeinsam Pankow verändern - Jetzt Projektanträge an die Jugendjury stellen

Die Jugendjury in Pankow fördert wieder Projekte mit 300 bis 1000 Euro, wenn Ihr im Bezirk aktiv werden wollt. Über die Verteilung der Fördermittel entscheidet dabei wieder: Ihr! Anmeldeschluss: 7. September!

Junge Menschen mit eigenen Projektideen aus und für Pankow haben ab sofort wieder die Möglichkeit, Projektmittel über die Jugendjury Pankow zu beantragen. Eine Gruppe von mindestens drei Personen im Alter von 12 bis 21 Jahren kann so eine Förderung von 300 bis max. 1000 Euro erhalten.

In der Jugendjury entscheiden die Jugendlichen dann selbst, wie das Geld am Ende verteilt wird und welche Projektidee Mittel zur Umsetzung erhalten wird.

Also ran an die Fördermittel! Zur Einreichung Eurer Ideen habt Ihr noch bis 7. September Zeit. Mehr Infos bekommt Ihr hier auf stark-gemacht.de.

Ihr wollt auch Projekte in Eurem Bezirk durchführen und dafür Fördergelder beantragen? Unter stark-gemacht.de/aktionsfonds findet Ihr die Ansprechpartner_innen aus allen Bezirken. Nicht warten und Antragsfristen und Prozedere erfragen!

nach oben

TERMINE

Meinungsmacher.in Akademie (24.-30.08.)
Ende August findet zum ersten Mal die "Meinungsmacher.in Sommerakademie" für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren statt. Gemeinsam mit Radio-, Filmemachern und Journalistinnen könnt Ihr der Frage "Was ist Heimat?" nachgehen. Gesucht sind neue Antworten, Orte und Menschen, die uns verstehen und die wir verstehen. Weiterlesen…

#MachtZukunft – Jugendkonferenz der bpb (04.-06.09.)
Die bpb lädt junge Leute zwischen 16 und 23 Jahren aus ganz Deutschland zur Jugendkonferenz nach Berlin ein. 25 Jahre nach der Wiedervereinigung formuliert Ihr Forderungen an den Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière. Die Teilnahme ist kostenlos! Anmeldeschluss: 4.8.! Weiterlesen…

Tagung: "Das Gerücht über die Juden. Antisemitismus heute" (04.-06.09.)
Die Evangelische Akademie zu Berlin, das Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung an der Universität Bielefeld und die bpb laden zur gemeinsamen Fachtagung ein, um aktuelle Erscheinungsformen von Antisemitismus zu diskutieren. Anmeldeschluss: 28.8.! Weiterlesen…

"Wir gestalten unsere Städte!" - Austausch junger Leute aus Deutschland, Ukraine & Russland (14.9.-20.10.)
Der Deutsch-Russische Austausch e.V. lädt junge Leute zwischen 20 und 30 Jahren aus Russland, der Ukraine und Deutschland mit Interesse an Stadtentwicklung zu einer Seminarreihe nach Charkiw in der Ukraine und nach Berlin ein. Genaue Daten bitte erfragen. Anmeldeschluss: 31.7.! Weiterlesen…

Kongress "inklusiv politisch bilden" (21.-22.09.)
"Inklusiv politisch bilden – zusammen politisch gestalten" ist der Leitgedanke des Kongresses, den die Bundeszentrale für politische Bildung am 21. und 22. September 2015 im Umweltforum in Berlin veranstaltet. Weiterlesen…

Politischer Abend: "Jung, geflüchtet, selbstbestimmt." (07.10.)
Wie schafft Jugend(verbands)arbeit Freiräume für junge Geflüchtete? Zu diesem Thema veranstaltet der Landesjugendring Berlin am 7. Oktober 2015 einen Politischen Abend im Impact Hub Berlin. Weiterlesen…

Trinationale Fachtagung „Die Kunst der Partizipation“ (15.-18.10.)
Unter dem Titel "Die Kunst der Partizipation - Jugendbeteiligung im internationalen Austausch in und mit den Künsten" lädt die BKJ zusammen mit ihren Kooperationspartnern aus Deutschland, Frankreich und Polen nach Montreuil bei Paris ein. Anmeldeschluss: 31.8.! Weiterlesen…

Schreibwerkstatt: "Rollen" (26.-30.10.)
Das wannseeFORUM und der Kreatives Schreiben e.V. laden zur Herbstwerkstatt für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren ein. Das Thema 2015: "Rollen". Weiterlesen…


Viele weitere Veranstaltungen findet Ihr im Veranstaltungskalender auf stark-gemacht.de.

nach oben

NACHRICHTEN

Neue Wettbewerbsrunde beim Deutschen Multimediapreis MB21
Kinder und Jugendliche vom Vorschulalter bis 25 Jahren können sich in fünf Altersklassen mit innovativen Medienprojekten wieder für den Deutschen Multimediapreis MB21 bewerben! Zu gewinnen gibt es Geld- & Sachpreise im Gesamtwert von mehr als 10.000 Euro! Anmeldeschluss: 16.8.! Weiterlesen…

Europaweite Umfrage zum Stand der EU-Jugendstrategie
Die EU-Kommission möchte eine Zwischenbewertung der Umsetzung der EU-Jugendstrategie vornehmen. Dazu hat sie Online-Umfragen für Jugendorganisationen und junge Menschen zwischen 15 und 30 Jahren eingerichtet. Sie bittet Euch um rege Teilnahme, damit die Ergebnisse in die weitere Ausgestaltung europäischer Jugendpolitiken einfließen können. Deadline: 16.8.! Weiterlesen…

Neue Förderrunde der Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin
Die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin (jfsb) setzt nicht nur das Landesprogramm "STARK gemacht! - Jugend nimmt Einfluss" um. Sie fördert auch selbst innovative Projekte im Bereich Jugend- und Familienarbeit in Berlin. Nächste Antragsfrist: 24.8. Weiterlesen...

Ausschreibung: „Jugend ins Zentrum!“
Bis 30. August können bei der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. wieder Anträge für Projekte mit Beginn ab 1. Januar 2016 eingereicht werden. Förderfähig sind Medienprojekte sowie Projekte im Bereich bildende oder darstellende Kunst, an denen mindestens drei lokale Projektpartner beteiligt sind. Weiterlesen…

Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis
Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) schreibt den Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreis 2016 in drei Kategorien aus. Der Preis ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Einsendeschluss: 31.8.! Weiterlesen…

Mitmachen: Ichmache>Politik | Demografie
Ichmache>Politik ist ein Tool, mit dem ePartizipation lebendig wird. In der aktuellen Beteiligungsrunde zum Thema Demografie könnt Ihr Euch bis zum 13. September mit Euren Meinungen und Vorschlägen einbringen. Damit beim Thema Generationengerechtigkeit auch alle Generationen gehört werden. Weiterlesen…

Ideenwettbewerb: WorldWeWant & friends 2015
Junge Menschen zwischen 15 und 21 Jahren sind bis Mitte September 2015 aufgerufen, kreative Ideen einzureichen, mit denen diese Welt zu einem nachhaltigeren Ort wird. Einsendeschluss: 15.9.! Weiterlesen…

Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" 2015
Auch in diesem Jahr sucht das von der Bundesregierung gegründete Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) mit dem Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2015 erfolgreiche zivilgesellschaftliche Aktivitäten für eine lebendige und demokratische Gesellschaft. Einsendeschluss: 27.9.! Weiterlesen…

Franz-Bobzien-Preis 2016 ausgeschrieben
Im Frühjahr 2016 vergeben die Stadt Oranienburg und die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen zum vierten Mal den „Franz-Bobzien-Preis“. Projekte, welche die Historie aufarbeiten und sich für eine demokratische Gesellschaft einsetzen, können sich ab sofort bis zum 30. November 2015 bewerben. Der erste Preis ist mit 3000 Euro dotiert. Weiterlesen…

Ausschreibung 2016/2017: „Europeans For Peace: Diskriminierung – Augen auf!“
Das Austauschprogramm EUROPEANS FOR PEACE startet die neue Ausschreibung für das Jahr 2016/17. Zum dritten Mal lautet das Thema „Diskriminierung: Augen auf! Projekte über Ausgrenzung damals – und heute“. Schulen oder außerschulische Bildungsträger können sich in internationaler Partnerschaft zusammenschließen und gemeinsame Projekte beantragen. Die Schwerpunkte des Ausschreibungsthemas sind NS-Geschichte und Gegenwart. Bewerbungsschluss: 1.12.2015! Weiterlesen…


Viele weitere Nachrichten aus den Themenfeldern findet Ihr in den Neuigkeiten auf stark-gemacht.de.

nach oben

Bitte antwortet nicht auf diesen Newsletter. Ihr könnt Euch mit Fragen, Kritik und Vorschlägen jederzeit an redaktion@stark-gemacht.de wenden.

Ihr möchtet diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten? Einfach eine leere Mail mit dem Betreff "unsubscribe" an uns senden. Ihr könnt auch einfach hier klicken.

STARK gemacht! - Jugend-Demokratiefonds Berlin
www.stark-gemacht.de | www.facebook.com/STARKgemacht |

Kontakt zur Redaktion:
jfsb - Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin 
Obentrautstraße 55 | 10963 Berlin
E-Mail: redaktion@stark-gemacht.de