Jugend-Demokratiefonds startet erste Förderrunde für 2019!

mehr Informationen

Partnerschaft für Demokratie Schöneweide

Bezirk
Treptow-Köpenick

Fördergebiet
Das Fördergebiet entspricht den Grenzen der Ortsteile Nieder- und Oberschöneweide. Projekte, die im Gesamtbezirk durchgeführt werden sollen, können sich auf den Aktions-, Jugend- bzw. Initiativfonds Treptow-Köpenick bewerben.

Federführendes Amt
Jugendamt Treptow-Köpenick

Koordinierungs- und Fachstelle
Koordinierungs- und Fachstelle Partnerschaft für Demokratie Schöneweide

Kontakt
Koordinierungs- und Fachstelle
Partnerschaft für Demokratie Schöneweide
c/o offensiv`91 e.V.
Hasselwerderstraße 38-40 | 12439 Berlin
Tel.: 030-654 87 293
E-Mail: mail@koordinierung-in-tk.de
Web: www.koordinierung-in-tk.de

Ziele der PfD

Leitziele

für die Partnerschaft für Demokratie Schöneweide sind hierbei die Förderung von Demokratie an Schulen und die aktive Rechtsextremismusprävention, die Neubesetzung des öffentlichen Raumes durch die Kreativszene in Schöneweide sowie eine verstärkte Aktivierung der Bürgerinnen und Bürger.

Wie kann man sich in der PfD bei der Umsetzung beteiligen?

  • Einzelpersonen oder Initiativen über Anträge beim Initiativfonds (Träger: Sylvester e.V.)
  • Vereine über Anträge beim Aktionsfonds (Träger: Jugendamt Treptow-Köpenick)
  • Kinder und Jugendliche über den Jugendfonds (Träger: alleins e.V.)
  • Mitarbeit im Begleitausschuss und/oder im Jugendforum
  • Teilnahme an Demokratiekonferenzen
  • Beteiligung in lokalen Initiativen und Bündnissen

Welche Möglichkeit der Projektförderung gibt es?

  • Aktionsfonds: Förderung von Projekten ab 500 Euro
  • Initiativfonds: Förderung von Projekten bis 500 Euro

Was muss man dafür tun?
Antragstellung zu ausgeschriebenen Fristen

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr