Stellenausschreibung: Medienpädagogin oder einen Medienpädagoge für das Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium (m/w/d) gesucht

18.12.2019

Kinder und Jugendliche jeden Tag begeistern und bilden

"Unser Ziel: Entwicklungen fördern, Talente freilegen, Fähigkeiten stärken, Wissen vermitteln. Bei unseren Kindern und Jugendlichen - und bei unseren Mitarbeitenden.

Unsere Mission: In Schulen naturwissenschaftliche Inhalte so in das sozialpädagogische Arbeitsfeld zu integrieren, dass beste Voraussetzungen für eine fortschrittliche und zukunftsweisende Bildung im Umgang mit Medien, Technik und Natur geschaffen werden. Inklusiv. Ohne Wenn und Aber, denn Bildung kennt keinen Ausschluss.

Unser Stil: Sie erleben in der tjfbg gGmbH eine Kultur der Anerkennung, der Partizipation und der individuellen Förderung. Das ist uns wichtig und danach richten wir unsere Arbeit aus – seit über 25 Jahren! Sie erhalten bei uns alle Chancen, sich in Ihrem Beruf zu verwirklichen, an Aufgaben zu wachsen und sich zu entwickeln – im Team und individuell. Mit unseren Fort- und Weiterbildungsangeboten bleiben Sie auf dem Stand der pädagogischen Entwicklung. Dafür schaffen wir Ihnen, auch lebensphasen- und familienorientiert, Rahmen und Raum. Langfristig und verlässlich.

Für das Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasium im Bezirk Spandau suchen wir ab sofort eine Medienpädagogin oder einen Medienpädagogen. Das CFvS-Gymnasium ist ein gebundenes Ganztagsgymnasium. 

Sie können sich mit diesen Arbeitsbedingungen identifizieren?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Aufgaben sind:

  • Pflege und Wartung der Soft- und Hardware am Standort
  • Entwicklung von medienpädagogischen Projekten (Prävention)
  • Ansprechpartner für Schüler*innen und Lehrer*innen
  • Beratung, Schulung und Unterstützung der Schüler*innen und Lehrer*innen
  • Durchführung von medienpädagogischen Workshops
  • Einbindung in die Ganztagsgestaltung des Gymnasiums

Wir bieten Ihnen:

  • Tarifgerechte Bezahlung
  • Voll- oder Teilzeit
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Fachliche Begleitung und Beratung
  • Möglichkeiten zur internen und externen Weiterbildung

Sie bringen mit:

  • Einen pädagogischen Abschluss mit einem Schwerpunkt in Medienpädagogik
  • Erfahrung in der Arbeit mit neuen Medien (Podcast, Blog, Soziale Netzwerke)
  • Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit einschlägiger Hard- und Software in Schule
  • Erfahrung und methodische Kenntnisse in der Durchführung von Workshops und Schulungen
  • Organisatorische Fähigkeiten

Sie können sich mit diesen Arbeitsbedingungen identifizieren?"


Hier können Sie sich auf die Stelle bewerben: https://www.tjfbg.de/jobs-studium/?jh=4qdql181q2qw2w71hixx7tj776q9yev&sa=1

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr