Jugend hackt - Abschlussveranstaltung in Berlin

24.08.2015

Vom 16. bis 18. Oktober 2015 sind alle begeisterten Coder/innen und Bastler/innen natürlich wieder nach Berlin eingeladen – im Rahmen der diesjährigen Code Week findet dann die große Jugend hackt Abschlussveranstaltung statt.

Egal ob ihr bei einer der regional Veranstaltungen teilgenommen habt oder nicht, ihr könnt euch anmelden! Wenn Ihr mit euren tollen Ideen und einer gehörigen Portion Code die Welt ein Stückchen besser macht, seid ihr dabei!

Jugend hackt beschäftigt sich diesmal besonders mit der Situation von Flüchtlingen in Deutschland und wie verschiedene Menschen damit umgehen. Deshalb wird das in Berlin ein thematischer Schwerpunkt sein. Natürlich könnt ihr euch auch anderen Themen widmen, die euch auf den Nägeln brennen.

Logo Jugend hackt

Zeit und Ort
16. bis 18. Oktober 2015 im Jugendhaus Königstadt


Für die Übernachtung fallen 20€ an, die wir bei der Ankunft einsammeln. Bei den Reisekosten können wir auch diejenigen unterstützen, die nicht genügend Geld für ein Ticket haben. Jugend hackt ist für junge Programmierbegeisterte und Bastler/innen zwischen 12 und 18 Jahren aus ganz Deutschland.

Jugend hackt freut sich auf jeden Fall auf eure Ideen, auf tolle Codingprojekte und frickelige Hardwarebasteleien – kurz auf ein weiteres, großartiges Jugend hackt Jahr in Berlin mit euch!

Ihr habt Lust bekommen? Hier geht’s lang zur Anmeldung!

Kontakt:

Paula Glaser (regionale Leitung)
Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.
Singerstr. 109 | 10179 Berlin
Tel.: 030-57703666-2
Web: www.okfn.de | www.jugendhackt.de | facebook.com/jugendhackt |twitter.com/jugendhackt


Quelle:jugendhackt.de

 

Newsletter abonnieren

Pressespiegel abonnieren

Der Versand erfolgt Montag bis Sonnabend jeweils bis 11:00 Uhr